Vortrag. Erste Hilfe am Kind

Do, 07.06.2018, 17 – 19.30 Uhr
Pfauen Apotheke, Leipziger Str. 118, 01127 Dresden
Anmeldung bitte unter Tel.: 0351 – 84 95 401aktion-mai-2014WEB

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um Voranmeldung.
Unkostenbeitrag: 5,- Euro (inkl. umfangreichem Infomaterial)

Liebe Mamas und Papas, liebe Omis und Opis, liebe Babysitter und Erzieherinnen,
dies ist der richtige Kurs, wenn Ihr für die Entdeckungsreisen Eurer kleinen Schützlinge gewappnet sein wollt.

In diesem Lehrgang zeigen wir Euch, dass beherzte und kompetente Hilfeleistung Leben retten kann.
Die wichtigsten Sofortmaßnahmen sind leicht zu erlernen – und im Notfall können sie mit den bloßen Händen durchgeführt werden.
Es kommt nur darauf an, dass Ihr im entscheidenden Moment nicht den Kopf verliert

Atemnot? Bewusstlosigkeit? Gehirnerschütterung? Wunden? Verbrühung?


Vortrag

Vortrag: Der richtige Umgang mit Stütz- und Kompressionsstrümpfen

Do, 24.05.2018, 17 – 18.30 UhrJuli 2013a
Seminarraum in der Pfauen Apotheke, Leipziger Str. 118, 01127 Dresden
Anmeldung unter Tel. 0351 – 84 95 401

Wir bitten um eine verbindliche Voranmeldung!

Medizinische Kompressionsstrümpfe sind ein wichtiges Hilfsmittel zur Behandlung von Venenerkrankungen. Um wirksam zu sein, müssen sie regelmäßig getragen werden. Doch was tun, wenn einem das Anziehen schwer fällt? Und wie weiß ich, ob sie denn noch richtig passen?

Tipps und Tricks im Umgang mit Ihren Kompressionsstrümpfen sowie Pflegehinweise erhalten Sie an diesem Abend.

Unterstützung erhalten wir von der Firma BELSANA

 

 


Venenmesstage

Auf zum Venen-Check!

VENENFUNKTIONSMESSUNGJuli 2013
Haben Sie manchmal ein Spannungsgefühl und besonders am Abend öfters schwere, müde Beine? Leiden Sie häufig unter Schwellungen und Schmerzen in den Beinen und passen kaum noch in Ihre Schuhe hinein? Wenn Sie diese Fragen mit „JA“ beantworten, kann das auf schwache Venen hinweisen.

14.05. bis 18.05.2018, 10.00 – 17.00 Uhr
Barbara Apotheke, Großenhainer Str. 129, 01129 Dresden
Anmeldung unter: 0351-85 21 60

22.05. bis 25.05.2018, 10.00 – 17.00 Uhr
Apotheke im Ärztehaus Mickten, Wurzener Str. 5, 01127 Dresden
Anmeldung unter: 0351 – 85 22 303

WIR BITTEN UM EINE VERBINDLICHE VORANMELDUNG!
UNKOSTENBEITRAG: 3,- Euro

Die Veneninsuffizienz ist ein Thema, das nicht nur unter ästhetischen sondern auch unter medizinisch-funktionellen Aspekten immer mehr Patienten beschäftigt. Veränderungen an den Beinvenen und Krampfadern sind heute weit verbreitet.

Um den Zustand der Venenklappen und die Funktion des Venensystems orientierend zu bewerten, bieten wir einen Venentest an.
Mit der Messung der Funktionalität der Venenklappen kann innerhalb von 5 Minuten ein Venenleiden früh erkannt und rechtzeitig gegengesteuert werden.

Beim Venentest handelt es sich um das Messverfahren der Licht-Reflexions-Rheographie, kurz LRR genannt. Bei diesem Verfahren wird infrarotes Licht in die Haut des Beines gesendet. Ein Teil davon wird wieder von der Haut reflektiert. Die Intensität des reflektierten Lichtes ist Ausdruck der jeweiligen Blutfüllung und wird vom Fotosensor gemessen. Ist der elastische Spannungszustand der Venenwände straff, so ist die Blutfüllung gering und die Venen sind gesund. Ist jedoch der elastische Spannungszustand zu “schlaff”, so sind die Venen zu stark geweitet und zu stark mit Blut angefüllt: Die Vene hat dadurch eine eingeschränkte Transportfunktion, weil die Venenklappen nicht mehr richtig schließen und so ihre Ventilfunktion defekt ist.


Du hast die Haare schöööön….

Auch in diesem Jahr finden in unseren Apotheken Rausch®-Haarberatungstage, mit kostenfreiem Haartest, Produktneuvorstellungen und Sonderangeboten, statt.

Di, 24.04.2018, 9-17 Uhr
Apotheke im Ärztehaus Mickten, Wurzener Str. 5, 01127 Dresden
Tel. 0351- 8522303

Mi, 25.04.2018, 9-17 Uhr
Pfauen Apotheke, Leipziger Str. 118, 01127 Dresden
Tel. 0351- 8495401

Rausch® bietet für jedes Haarproblem eine naturnahe Lösung und für jeden Haartyp das optimale Pflegeprodukt.

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir Sie um eine verbindliche Voranmeldung!

Weitere Informationen finden Sie auf Facebook unter APOTHEKENPIESCHEN und auf www.Rausch.ch